Monatliches Archiv: August 2015

China: Der namenlose Aktiencrash

Mittels mitunter absurd anmutender Verzweiflungsakte stemmt sich Chinas Führung gegen den historischen Aktiencrash in der Volksrepublik Artikel unter heise.de

Erste Erfolge(!?) beim Aufbau chinesischer Freihandelszonen

Im April des laufenden Jahres ist die Grundfläche der Shanghaier Freihandelszone von 28,78 Quadratkilometer auf 120,72 Quadratkilometer vergrößert worden. Neben der Shanghaier wurden drei weitere Freihandelszonen in Guangdong, Tianjin und Fujian errichtet. In den vergangenen drei Monaten wurde in den vier Freihandelszonen eine Reihe von Pilotmaßnahmen umgesetzt, respektive zur Förderung von neuen Regierungsfunktionen, zur Begünstigung …

Weiter lesen »

Chinas Atompolitik (engl.)

China warned over ‚insane‘ plans for new nuclear power plants. He Zuoxiu, a leading Chinese scientist, says the country is not investing enough in safety controls after lifting of post-Fukushima disaster reactor ban Artikel aus dem Guardian

Chinesische ArbeiterInnen werden widerspenstiger (engl.)

China’s Factory Workers Are Becoming More Restive. Hong Kong activists influence migrant workers in nearby Guangdong to demand enforcement of China’s labor laws Artikel von Anita Chan unter YaleGlobal Online

Wir bauen uns eine Zivilgesellschaft

Chinas Regierung erlaubt den Menschen, sich in Bürger-Organisationen zu engagieren, kontrolliert diese aber immer schärfer. Artikel aus der Süddeutschen Zeitung auf der Seite des Asienhauses